Wölflinge

Im Gegensatz zum stark handlungsbezogenen Learning by doing der eigentlichen Pfadfinderstufe steht in der Wölflingsarbeit das spielerische Lernen im Vordergrund. Die Kinder werden auf spielerische Art und Weise mit ihrer Umgebung vertraut gemacht und ihre Fähigkeiten so entwickelt und gefördert.

Wölflinge sind die jüngsten Pfadfinder. Jungen und Mädchen können im 8. Lebensjahr Wölfling werden. Der Einstieg beginnt in unserem Stamm traditionell mit dem Stufenwechsel im Herbst. Vorher sind natürlich Schnupperstunden für interessierte Kinder möglich.

Die Stufenfarbe der Wölflinge ist Orange; sie findet sich im Halstuch, Stufenaufnähern und anderen Accessoires wieder.

 

Gruppenstunden

Wölflinge
Donnerstags, 17:30 bis 19:00 Uhr

Jungpfadfinder (Juffis)
Montags, 18:00 bis 19:30 Uhr

Pfadfinder
Montags, 19:30 bis 21:00 Uhr

Rover
Dienstags, 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr