Stufenwechsel am 23.10.2016

Stufenwechsel

 

Am Sonntag, 23.10.2016, fand unser diesjähriger Stufenwechsel statt. Bei strahlendem Sonnenschein mussten die neuen Wölflinge und alle, die in eine höhere Stufe wechseln wollten, Teamwork und Geschicklichkeit unter Beweis stellen.

So mussten die neuen Wölflinge mithilfe weniger Inseln über einen Fluss gelangen, was nur durch Zusammenarbeit gelingen konnte. Schließlich kamen sie ans rettende Ufer und somit zu ihrer Wölflingsmeute.

Die ältesten Wölfinge, die zu den Jungpfadfindern wechseln wollten, mussten mit verbundenen Augen durch ein Labyrinth durch Zurufe der „alten“ Juffis den Weg zu ihnen finden. Das war gar nicht so einfach, denn die Wölflinge auf der anderen Seite taten alles dafür, sie durch Kommandos in die falsche Richtung in die Irre zu führen.

Die ältesten Juffis, die zu den Pfadis wechseln wollten, mussten beweisen, dass sie ein Weißzelt aufbauen können. Ihre Aufgabe war es, in 3,5 Minuten zusammen ein Weißzelt mit den ihnen zur Verfügung stehenden Mitteln aufzubauen. Leider gab es keine Heringe, also wurden kurzerhand die anderen Pfadfinder zum Abspannen der Schnüre genutzt. Das Zelt stand zwar irgendwann, allerdings hatten die Juffis zu lange gebraucht und somit musste jeder noch eine „Arschkarte“ mit lustigen kleinen Aufgaben ziehen, bevor er offiziell Pfadi wurde.

Wer an diesem Tag Rover werden wollte, musste seine Fertigkeiten im Kohtenblätterknüpfen unter Beweis stellen. Die beiden potentiellen neuen Rover traten gegeneinander an – den Verlierer erwartete eine „Arschkarte“. Die Competition wurde klar entschieden und die Ausführung der „Arschkarte“ – sich mit anderen in einer Phantasiesprache zu verständigen – sorgte für allgemeine Heiterkeit.

Zum krönenden Abschluss dieses Stufenwechsels gab es für alle heißen Chai und Stockbrot in verschiedenen Geschmacksrichtungen.

 

Der Stamm heißt alle neuen Mitglieder herzlich willkommen und wünscht allen in ihren (neuen) Stufen ein tolles und erlebnisreiches Pfadfinderjahr!

Gruppenstunden

Wölflinge
Donnerstags, 17:30 bis 19:00 Uhr

Jungpfadfinder (Juffis)
Montags, 18:00 bis 19:30 Uhr

Pfadfinder
Montags, 19:30 bis 21:00 Uhr

Rover
Dienstags, 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr